Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Florentiner

Zuaten
125ml Sojacuisine (oder 250ml, dann aber etwas Mehl dazu)
50g Margarine (z.B. Alsan-Bio)
125g Zucker
1TL Orangen- und/oder Zitronenschale abgerieben
200 g Mandelblätter/-stifte
200g Kochschokolade
Zubereitung
Sojacuisine, Alsan, Zucker und die geriebene Orangen- und/oder Zitronenschale in einem Topf aufkochen lassen. Sobald sich der Zucker gelöst hat, die Mandeln unterheben und unter Rühren kurz erwärmen. Es sollte eine eher zähe Masse entstehen, bei Bedarf etwas Mehl dazugeben. Vom Herd nehmen.

Den Backofen auf 170 Grad (Umluft: 150 Grad) vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen und die Karamell-Mandel-Masse dünn darauf verstreichen (oder kleine Häufchen machen). In 20–25 Min. knusprig und braun backen. Herausnehmen und noch heiß in ca. 3 cm große Rauten beziehungsweise Quadrate schneiden(erübrigt sich wenn man kleine Häufchen gemacht hat). Die Kochschokolade mit etwas Alsan erwärmen und die Florentiner mit der Unterseite eintunken.

AutorIn: Cathrin Cermak