Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Auberginen- Zucchini-Rollmöpse

Zutaten
2 Auberginen
2 Zucchini
125 ml Olivenöl
2 EL Soja-Sauce
2 Knoblauchzehen
1 EL Grillkräuter (z.B. Rosmarin, Thymian, Oregano, Estragon, Kerbel, rote Pfefferkörner, Lorbeerblätter, Wacholder oder eine spezielle Grillmischung aus dem Biohandel)
1 EL Kräuter- oder Meersalz
Zubereitung
Zunächst in einer Dose Olivenöl, Soja-Sauce, klein geschnittenen Knoblauch, Grillkräuter und Kräuter- oder Meersalz gut mischen. Dann Auberginen und Zucchini längst in ca. 0,5 cm breite große Scheiben schneiden und für einige Stunden marinieren. Vor dem Grillen die Scheiben aufrollen und mit Spießen feststecken. Dann für ca. 15 Minuten sanft über der Glut grillen bis sie eine schöne braune Färbung annehmen. Evtl. die Spieße während des Grillens noch einmal mit Marinade bestreichen.