Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Koriander-Dip

Zutaten
5 EL ├ľl (z.B. Erdnuss├Âl)
2 EL Teriyakisauce
1 EL Zitronensaft
1-2 Knoblauchzehen
Etwas Pfeffer
1 Bund Koriandergrün   
Zubereitung
├ľl, Teriyakisauce und Zitronensaft vermischen und den klein geschnittenen oder gepressten Knoblauch zuf├╝gen. Koriandergr├╝n fein hacken und dazu geben und mit Pfeffer abschmecken. Dann den Dip am besten mehrere Stunden durchziehen lassen. Schmeckt sehr gut zu gegrillten Speisen.