Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Fudgy Brownies

Zutaten und Zubereitung
Menge f├╝r eine Form von ca. 20 x 30 cm. Ggf. Alufolie entsprechend zu einer Form falten.

300 ml Sojamilch erw├Ąrmen und darin
150 g Schokolade schmelzen,
100 g Margarine und
120 g Zucker (ggf. brauner, da aromatischer o. halb Puderzucker) schaumig r├╝hren,
150 g Mehl,
1 1/2 TL Weinstein und
2 EL Kakao zugeben, gut verr├╝hren. Dann die Schokomilch dazu geben und gut durchr├╝hren.
Weitere Infos
Von der weichen Konsistenz nicht t├Ąuschen lassen. Der Teig wird fest. Bei 175┬░/180┬░ 35 - 40 Minuten backen. Mag man die Brownies fugy (saftig und weich) dann nur 30-35 Min. backen.

Man kann die Brownie leicht mit Puderzucker best├Ąuben (sieht gut aus) oder eine leichte Zucker- oder Schokoglasur dar├╝ber geben. Dann in kleine Quadrate schneiden. Zu Deko kann man kann auf jeden Brownie eine Walnuss dr├╝cken. H├╝bsch sehen auch gehackte Pistazien aus.

Die Brownies sind super lecker und "fugy", meiner Meinung nach die besten ever und schnell fertig.