Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Süßkartoffel-Kokos Suppe

Zutaten für 4 Portionen
4 kleine oder 2 große Süßkartoffeln
2 mittelgroße Karotten
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Limone mit Schale (Schale abreiben und Saft auspressen)
1 Messerspitze Kurkuma
2 Tassen Gemüsebrühe
1- 2 TL EL grüne Currypaste
1 Dose Kokosmilch
Etwas Rohrzucker
Zubereitung
Knoblauch, Zwiebeln würfeln und in Öl mit Kurkuma anbraten. Währenddessen Süßkartoffeln und Möhren schälen und in Stücke schneiden, mit anbraten und dann mit etwas Brühe ablöschen.  Nun die Schale der Limone abreiben und zu dem Gemüse geben. Dann die grüne Currypaste unterrühren und alles auf mittlerer Hitze köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Nun die Kokosmilch dazugeben und die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren.  Zum Schluss die Suppe mit dem Limonensaft und evtl. etwas Zucker abschmecken.

Variation: Lecker ist es auch vegetarische Schnetzel mit etwas Sofa-Sauce und Grillgewürz in Öl anzubraten und auf der Suppe schwimmend zu servieren.
Mehr zur Zubereitung der vegetarischen Schnetzel hier.