Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Kalte Pasta (Sommergericht)

Zutaten
1kg reife Tomaten
500 g Pasta
Knoblauch nach Bedarf
Basilikum nach Bedarf
Salz, Pfeffer oder Chili
Zubereitung
Tomaten in mundgerechte St├╝cke schneiden (ich mische alles in die So├če, wer mag, kann die Tomaten entkernen und h├Ąuten). Knoblauch in H├Ąlften, Basilikum in Streifen schneiden, untermischen. Mit Salz und Pfeffer, wer es sch├Ąrfer man mit Chili abschmecken. Au├čerhalb des K├╝hlschranks einige Stunden durchziehen lassen. Den Knoblauch kann man vor dem Essen entfernen, das Gericht hat in der Zeit eine Knoblauchnote bekommen. Nudeln nach Anleitung kochen, hei├č zu der kalten So├če hinzugeben, vermischen, lauwarm servieren.