Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

vegane Entenbrust mit Chinakohl und Apfel

Zutaten für 4 Portionen
500 gr. vegane Entenbrust
2 Tassen Reis
4-6 Blätter Chinakohl
4 Lauchzwiebeln
250 gr. Champignons
1 großer Apfel
200 ml Rotwein
100 ml Sojamilch
ca. 1 EL Sojasoße
1 EL Pflanzenöl
Walnüsse
2 EL Kokosraspeln
1 Messerspitze Asafoetida
1/2 - 1 TL Chilli
1TL Bockshornkleesamen
etwas Zucker
1 Limette
 
Zubereitung
Zunächst das Gemüse und die vegane Entenbrust in mungerechte Stücke schneiden und den Reis aufsetzen. Dann die Gewürze in einem Wok zu dem heißen Öl geben und kurz darin schwenken, dann erst die geschnittene Entenbrust darin anbraten. Die kross gebratene "Ente" mit Rotwein ablöschen, dann das genschnittene Gemüse hinzugeben und ca. 5 Minuten garen. Anschließend Sojasoße und Sojamilch dazugeben und köcheln lassen bis der Reis fertig ist. Zum Schluss mit etwas Zucker und Limettensaft abschmecken.
 
Rezept: Chris Arnold