Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Guacamole mit Tomaten und Koriander

Zutaten
1 gro├če reife Avocado
2-3 EL Zitronensaft
1 Zwiebel, fein gew├╝rfelt
1 feste Tomate, gesch├Ąlt und fein gew├╝rfelt
1-2 frische Chilischoten, entkernt und fein gehackt
1 Knoblauchzehe, zerdr├╝ckt
1 EL Essig, Limetten oder Zitronensaft
1 EL Oliven├Âl
Salz, Pfeffer, gemahlener Koriander zum Abschmecken
Zubereitung
Die Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch ausl├Âsen und mit Zitronensaft p├╝rieren. Zwiebel-, Tomaten- und Chiliw├╝rfel sowie den Knoblauch unterr├╝hren, die So├če mit Salz, Pfeffer, ├ľl, Essig und Koriander abschmecken.
Diese mexikanische W├╝rzsauce Sauce wird traditionell zu Tortillas gereicht, pa├čt aber auch als Gem├╝sedip oder zu anderen Snacks, die viel Knoblauch vertragen.

AutorIn: Christine Schiwek

Variation: frischen Koriander verwenden und mit Senf abschmecken.
Tipp: Die Guacamole mit den Kernen in eine Sch├╝ssel geben. Dies verhindert, dass sich die Guacamole verf├Ąrbt.