Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Muffin-Variationen

Grundrezept f├╝r 12 St├╝ck
2 Tassen Dinkelmehl 630er
┬╝ Tasse Rohrohrzucker
2 TL Weinstein Backpulver
1 EL Sojamehl
┬Ż TL Salz
1 ┬Ż Tassen Sojamilch
┬╝ Tasse Oliven├Âl
Margarine zum Einfetten
Zubereitung
Mehl, Zucker, Backpulver, Sojamehl und Salz trocken miteinander vermischen.
Sojamilch und ├ľl verr├╝hren, dann nach und nach die trockenen Zutaten einr├╝hren, bis ein dickfl├╝ssiger, gleichm├Ą├čiger Teig entstanden ist.
Mit Margarine eingefettete F├Ârmchen bis knapp unter den Rand mit Teig f├╝llen. Das geht gut direkt aus einer R├╝hrsch├╝ssel mit Gie├čnase.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 ┬░C ca. 20-25 Minuten backen.
Der Grundteig kann gut aufgeteilt und in unterschiedliche Variationen abgewandelt werden.

Variationen
Orangenmuffins:
┬╝ Tasse Orangensaft und 1 EL geriebene unbehandelte Orangenschale (Bioladen!) oder 2 EL Orangeat dazugeben.

Schokomuffins:
4 EL Kakao und ┬╝ Tasse Sojamilch dazugeben.

Walnussmuffins:
1 Tasse gehackte Waln├╝sse und 2 EL Ahornsirup dazugeben.

Mandel-M├Âhre-Muffins:
┬Ż Tasse feingeriebene M├Âhre und ┬Ż Tasse gemahlene/ ger├Âstete Mandeln dazugeben.

Autor: Martin Schiwek