Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Bananen-Reis-Salat mit Curry

Zutaten f├╝r 4 Portionen
250 g Reis (lecker ist Basmatireis)
1 Bund Lauchzwiebeln
2  rote Paprikaschoten
4  reife    Bananen
┬Ż Tasse Oliven├Âl oder Brat├Âl
┬Ż Tasse Orangensaft
1 EL Currypulver
Etwas Zitronensaft
Salz und Pfeffer
Chili
Kurkuma
Zubereitung
Den Reis weichkochen und in eine Salat-Sch├╝ssel geben. Dann in den hei├čen Reis etwas Kurkuma einr├╝hren, so erh├Ąlt er eine leckere gelbe Farbe. W├Ąhrend der Reis kocht, Fr├╝hlingszwiebeln und die Paprika waschen und in kleine St├╝cke schneiden. In einer Pfanne Oliven├Âl erhitzen, einen Teil des Currys in das hei├če ├ľl einr├╝hren und dann das Gem├╝se weich d├╝nsten. Nun das weiche Gem├╝se mit dem Reis mischen.

Dann die Bananen sch├Ąlen und in Scheiben schneiden. In der Pfanne wieder ├ľl mit Curry mischen und darin die Bananenscheiben so lange braten, bis sie weich sind. Danach auch die Bananenst├╝ckchen mit dem Reis vermischen. Wenn der Salat noch zu trocken ist, etwas Orangensaft dazu geben. Dann alles umr├╝hren und mit Zitronensaft, Chili-Pulver, Salz und Pfeffer abschmecken.